Für Schüler

Schüler – Bist du smart genug für Dein Smartphone?

Keine Frage: Viele Eltern fühlen sich sicherer, wenn sie ihrem Kind ein Handy, inzwischen mehr und mehr ein Smartphone in den Schulranzen stecken. Schließlich kann es mich doch im Falle eines Falles direkt anrufen, so lautet eine der beliebtesten Erklärungen. Doch dass Kinder vieles andere im Sinn haben als Mama oder Papa anzurufen, verdrängen viele Eltern dabei. Endlich chatten, endlich zocken, endlich grenzenlos Videos anschauen – so schaut dann doch in vielen Fällen die Realität aus. Dieser Faszination des schier grenzenlosen anything goes zu erliegen, ist ein Leichtes. Doch wie werden Kinder smarter als ihr smarthphone? Wie können sie es wirklich nutzen, anstatt nur noch auf die Reize zu reagieren?

Unser Vortrag für Kinder der Klassen 5/6 und 7-10 soll

  • die Faszination und die Möglichkeiten, die smartphones bieten aufzeigen
  • erklären, wie Kinder ihre smartphones auf ihre Bedürfnisse ausrichten können
  • aufzeigen, was sich zumeist hinter scheinbar kostenlosen Angeboten verbirgt
  • praktische Tipps an die Hand geben, wie sie steuern können, was sie wem von sich preisgeben
  • erklären, welche Schutzmechanismen es gibt, wenn sie sich bedroht, bedrängt, gemobbt fühlen
  • aufzeigen, wie sich digitale und „analoge“ Welt sinnvoll vereinen lassen

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 400 Euro (VB)

Buchungsanfragen bitte per E-Mail an info@die-mit-medien.de

Foto (c) natureaddict / pixabay